Die Behandlung im Tiefschlaf.

In bestimmten Fällen muss die Behandlung Ihres Kindes unter Vollnarkose geschehen. Dies ist besonders bei sehr jungen Patienten mit umfangreich zerstörten Milchzähnen und bei behandlungsunwilligen Kindern zu empfehlen.

Eine Narkosebehandlung setzt den Patienten in einen Tiefschlaf. Während die Patienten schlafen ist es möglich, zum Beispiel stark zerstörte Zähne kariesfrei zu bekommen. Nähere Informationen zu dieser Behandlung erhalten Sie gern bei Ihrem Kinderzahnarzt in Waldkraiburg.

Während der gesamten Behandlung wird Ihr Kind von unserem erfahrenen Anästhesieteam sicher überwacht und betreut.

Nebenwirkungen nach der Narkose sind zwar selten, aber nie ganz auszuschließen. Unser Praxisteam berät Sie dazu sehr gern genauer.
Nach der Narkose hat Ihr Kind keine Erinnerung an den Eingriff.

Eingang Vorderseite

Kinderzahnarztpraxis Zahnreise

Braunauer Straße 2 | 84478 Waldkraiburg

Telefon: 08638-984 28 38

Fax: 08638-984 28 37

Mobil: 0160-6653025

Mail: info@kinderzahnarztpraxis-waldkraiburg.de

Aufzug hinter dem Haus